PlayStation 3


Die PS3 ist eine Konsole der siebten Generation und das neuste Produkt aus der Konsolenschmiede von Sony. Seit 23. März 2007 ist sie in Europa erhältlich. Ursprünglich sollte die PS3 abwärtskompatibel zu PS2 und PS1 Titeln sein. Jedoch ist sie in Europa mit neuen Hardwarespezifikationen erschienen, so dass momentan nur wenige ältere Titel auf der Konsole laufen. Sony will jedoch mit neuen Softwareupdates die Kompatibilität maximieren. In der europäischen Version ist die Software für die Emulation verantwortlich, in einer Kompatibilitätsliste von Sony kann man sehen ob ein bestimmter Titel auf der Konsole läuft.

Die neue Konsole bietet auch die Möglichkeit Spiele über das Internet auszutragen, sowie diverse Erweiterungen herunterzuladen. Zudem wurde vor kurzem die Plattform „Home“ angekündigt. Ähnlich wie in „Second Life“ können sich die User dort treffen und auf dem virtuellen Marktplatz einkaufen. In der Grundversion ist diese Plattform kostenlos, nur Erweiterungen wie ein eigener Avatar oder andere besondere Inhalte sollen kostenpflichtig sein.

Eine Besonderheit der PS3 ist, dass die Entwickler versuchen mehr als nur eine einfache Spielekonsole zu entwickeln. Die Playstation 3 soll als vollwertiger PC-Ersatz dienen und darüber hinaus auch als Abspielgerät für Blue-Ray-Discs.

Im Herzen der Konsole rennt eine Cell Broadband Engine welche eine Rechenleistung aufbringt die vergleichbar mit einem 3,6 GHz Pentium 4 ist. Für HighEnd-Grafik sorgt der NVIDIA RSX Prozessor mit 550 MHz, welcher auf der GeForce-7-Reihe basiert. 256 MB Arbeitsspeicher sorgen für die Datenverarbeitung. Die Module sind in etwa mit den PC3200-DDR-SDRAM vergleichbar. Die Konsole kann CDs, DVDs und Blue-Ray-Discs lesen.

Wenn man gerade zusätzlich auf der Suche nach einem Handy ist, bekommt man die PlayStation 3 oft günstig in einem Playstation 3 Handybundle.

News zum Thema PlayStation 3